duolingo.com

täglich 10 Minuten Sprachen üben
Die Schüler entscheiden sich, welche Sprache sie üben wollen (Englisch, Französisch, Spanisch) und wie lange sie täglich üben wollen. Anfänger beginnen mit dem Grundlagentraining, Fortgeschrittene mit einem Einstufungstest. Erst wenn ein Schüler eine Übung erfolgreich „überlebt“ hat, kann er in die nächste Runde starten.

 

Duolingo ist kostenlos. Schüler brauchen keinen Account, müssen aber ein Profil anlegen, wenn sie Fortschritte speichern wollen und mit ihren Freunden um die Wette lernen wollen.

 

Duolingo gibt es auch im App Store und im Google Play Store

Support

Anleitung

Videotutorial