Kommunizieren, kooperieren, im Internet bewegen

Umsetzungshilfen

33. Ich überblicke, welche Informationen ich mit welchen Personen im Netz teile und kann benennen, welche persönlichen Daten ich auf meinem Online-Profil teilen kann und welche besser nicht.

Unterrichtseinheit: Ich im Netz, Meine persönlichen Daten (3-4 Lek)

-> inform@21 -> Unterrichtsmaterial (inform@21, Kapitel Download: Medien)

 

Mögliche Inhalte: Verhaltensregeln im Internet und auf Plattformen der Sozialen Medien (z.B. Klassenchat, Instagram, Snapchat, evtl. Facebook & Co.) / Chancen & Gefahren im Internet, im Chat, insbesondere auch bei der Nutzung persönlicher Smartphones

 

Sicherheitsregeln in sozialen Netzwerken -> OER Zebis

Mitreden und Mitmachen - selbst aktiv werden, Arbeitsheft 2 -> Internet ABC

Social Media offline erleben handlungsorientierten Einstieg ins Thema Social Media -> mi4you.ch

Digitale Medien und Idealbilder -> Pro Juventute

Mein digitales Image Tipps für einen positiven Fussabdruck im Internet

-> saferinternet.at

Auf der sicheren Seite -> feel-ok.ch

Kann ich das Bild teilen? -> Entscheidungskreis für das Online-stellen von Bildern

Das eigene Bild: Alles, was Recht ist Broschüre der Polizei und Schweizerischen Kriminalprävention -> SKP

Chat-Geplauder im Internet -> OER Zebis

Geschichten aus dem Internet -> Romeo & Julia

34. Ich kann Kostenfallen im Internet erkennen.

Handysektor Film -> Was sind eigentlich Kostenfallen?

-> Unterrichtsmaterial

 

JA/Nein im Internet: Kostenfallen im Internet erkennen und vermeiden lernen

-> Unterrichtsmaterial -> Mein erstes Datenblatt -> Informationen

35. Ich kann offensichtliche und versteckte Absichten und Wirkungen (z.B. Information, Unterhaltung, Werbung) in digitalen Angeboten erkennen.

Werbung und Computerspiele -> Unterrichtsmaterial

Computerspiele - Vorliebe für Spiele erkennen und begründen

-> Unterrichtsmaterial

Computerspiele - Darstellung von Helden -> Unterrichtsmaterial

Computerspiele - Ein Medium wie jedes andere? -> Unterrichtsmaterial

36. Ich kann Informationen und Bilder aus verschiedenen Quellen beschaffen und hinsichtlich ihrer Qualität beurteilen.

Unterrichtseinheit: Sich zu helfen wissen, Alles wahr? (4 Lek)

-> inform@21 -> Unterrichtsmaterial (inform@21, Kapitel Download: Medien)

37. Ich verstehe verschiedene Suchstrategien, kenne die Vor- und Nachteile und kann passende Beispiele für die jeweiligen Suchstrategien nennen.

Unterrichtseinheit: Sich zu helfen wissen, So suchen Suchmaschinen (2-3 Lek)

-> inform@21 -> Unterrichtsmaterial (inform@21, Kapitel Download: Informatik)

 

Mögliche Inhalte: Weiterverarbeitung von Informationen z.B. für eine eigene Arbeit, einen Vortrag bzw. Präsentation unter Berücksichtigung des Urheberrechts.

Wichtig: die Anwendung erfolgt in verschiedenen Fächern, z.B. NMG, Deutsch

 

Virtueller Müll oder echte Info?

Film zum Thema „Unterhaltung statt Wahrheitsfindung“ - Was wahr und was Fälschung – Fake – ist, spielt jedoch durchaus eine Rolle, trotz Unterhaltung. In Zeitungsberichten, TV-News oder Referaten in der Schule haben Fakes, Lügen und Propaganda nichts verloren. Als Recherche-Quelle dient oft das Internet. Doch dort können alle Infos hochladen oder hinschreiben. -> SRF mySchool Film (19 Min)

 

Fake-News – Tipps im Umgang mit Falschnachrichten

Was gefällt, wird geteilt: So tickt der heutige Internet-User. Davon profitieren Fake-News. Getarnt als echte Nachrichten verbreiten sich diese Falschmeldungen rasant im Netz. Zum Teil mit gravierenden Folgen. Ein Faktencheck lohnt sich.

-> SRF mySchool Videofilm (15 Min)

 

Suchen und finden im Internet, Mit der Klasse sicher ins Netz, Arbeitsheft 1

-> Internet ABC

 

Suchmaschinen kompetent nutzen -> Klicksafe

Informationssuche im Internet -> OER Zebis

Zahlenrätzel Internet-Recherche -> OER Zebis

Echt oder gefälscht? -> OER Zebis

Wahrheit oder Lüge? -> feel-ok.ch

Der Suchprofi -> feel-ok.ch

38. Ich kann erklären, wie eine Suchmaschine funktioniert und kann gezielt nach Informationen suchen.

Unterrichtseinheit: Sich zu helfen wissen, So suchen Suchmaschinen (2-3 Lek)

-> inform@21 -> Unterrichtsmaterial (inform@21, Kapitel Download: Informatik)

 

Internet Rallyes

Die SuS versuchen versch. Fragen mit Hilfe einer Suchmaschine im Internet zu beantworten. Im Zentrum steht nicht nur die richtige Beantwortung der Fragen, sondern insbesondere die Art und Weise, wie die SuS im Internet suchen, welche Suchbegriffe sie eingesetzt haben, welche Treffer sie genauer analysiert haben, wie und wo sie die Informationen gefunden haben und wie sie mit widersprüchlichen Informationen umgehen. -> OER Zebis

 

Suchen und finden im Internet

Eine Lektionsreihe (ca.7. Lektionen) zum Suchen von Informationen im Internet 

-> OER Zebis

39. Ich kann traditionelle und altersgerechte netzbasierte Kommunikationsformen nutzen.

E-Mail und Newsletter -> Internet ABC

Soziale Netzwerke: Facebook & Co. -> Internet ABC

40. Ich kann bei einer Unterhaltung im Netz die Verhaltens- und Sicherheitsregeln einhalten.

Unterrichtseinheit: Ich im Netz, Unsere Netiquette (3 Lek) -> inform@21

 -> Unterrichtsmaterial (inform@21, Kapitel Download: Anwendung)

 

Mögliche Inhalte: Regeln zur Mediennutzung: Vertrag gemeinsam erarbeiten.

41. Ich kann Onlineplattformen für das Brainstorming oder das gemeinsame Erstellen von Dokumenten nutzen.

Unterrichtseinheit: Ich im Netz, Unsere Netiquette (3 Lek) -> inform@21

-> Unterrichtsmaterial (inform@21, Kapitel Download: Anwendung)

Einen Blog führen

Die SuS eröffnen und betreiben einen Blog über einen längeren Zeitraum. Sie fassen Tageserlebnisse kurz zusammen oder dokumentieren Vorgänge. Dabei kommentieren sie auch Blogeinträge von Klassenkameradinnen und Klassenkameraden. -> Unterrichtseinheit

 

Gemeinsam Geschichten erfinden – Kollaboratives Schreiben

SuS erarbeiten im Netz eine gemeinsame Geschichte. -> Unterrichtsmaterial

42. Ich kann den Begriff Big Data erklären.

Unterrichtseinheit: Big Data, Datensammler (4 Lek) -> inform@21

-> Unterrichtsmaterial (inform@21, Kapitel Download: Medien)

43. Ich kann verschiedene Datensammler aufzählen.

Unterrichtseinheit: Big Data, Datensammler (4 Lek) -> inform@21

-> Unterrichtsmaterial (inform@21, Kapitel Download: Medien)

44. Ich kenne mindestens fünf Möglichkeiten wie ich meine Daten schützen kann.

Unterrichtseinheit: Big Data, Datensammler (4 Lek) -> inform@21

-> Unterrichtsmaterial (inform@21, Kapitel Download: Medien)

Unterrichtsbeispiele

 

Chat Übung im learningapps.org

Im learningapps.org genügend Chaträume (privat) für die Klasse einrichten (ca. 5 SuS/Chatraum)

Den URL kopieren und den SuS einen Chatraum zuweisen.

 

Auftrag SuS:

1. Gib im Browser in der Adresszeile die URL ein, welche dir zugelost wurde.

2. Wähle einen Nickname und logge dich ein.

3. Chatte nun mit den anderen Gästen im Chatroom. Fülle dabei das Frageblatt aus.

4. Versuche herauszufinden, welche Mitschülerinnen und Mitschüler zusammen mit dir im gleichen Chatraum sind. 

 

-> Chat-Übungsumgebung -> Frageblatt

 

***

 

Ich im Netz

Die SuS lernen,

  • die Gefahren in Chaträumen kennen.
  • das eigene Verhalten in Chats zu überdenken.
  • die Sicherheitsregeln in Chats kennen.

-> Unterrichtvorschlag -> Unterrichtsmaterial

 

***

 

Wer steckt dahinter?

Ziel der Unterrichtseinheit ist es, den Kindern bewusst zu machen, dass wir uns von Daten oder Persönlichkeitsmerkmalen z.B. aus dem Internet ein Bild über eine Person machen, das überhaupt nicht mit der Wirklichkeit übereinstimmt.

7 - 10 Jahre: Kapitel 1 / Kapitel 2 / Kapitel 3 / Kapitel 4 / Kapitel 5 / Kapitel 6, -> Wer steckt dahinter? -> Ist mein Passwort sicher? -> Arbeitsblatt

11 - 14 Jahre: Kapitel 1 / Kapitel 2 Kapitel 3 / Kapitel 4 / Kapitel 5 / Kapitel 6 -> Digitaler Fussabdruck

Quelle: http://www.netla.ch/

 

*** 

 

Suchen und Finden im Internet*

Die SuS lernen in ca. 7 Lektionen die wesentlichen Fakten und Fachausdrücke zum Internet kennen und vergleichen Vor- und Nachteile zum Buch. Anschliessend werden erfolgsversprechende Suchstrategien vorgestellt und geübt. Schliesslich erstellen die SuS für sich eine Lesezeichenverwaltung, mit Links, welche sie in Zukunft auch einsetzen können.

-> Didaktische Planung zur Lektionsreihe

 

Welche Quelle wählen? SuS kennen die Vor- und Nachteile des Internets und der Printmedien (Bücher) und können sie gegeneinander abwägen.

Das Internet: SuS kennen die grundlegenden Fakten und Fachausdrücke zum Internet. Puzzle

Suchmaschinen: SuS kennen die wichtigsten Suchmaschinen-Vertreter und

deren Vor- und Nachteile. Arbeitsblatt

Suchbegriffe zusammenstellen: SuS kennen Strategien, um vernünftige Suchwörter/Suchstrategien zu bestimmen und trainieren diese. Arbeitsblatt

Beurteilen von Websites: SuS kennen Kriterien, um die Brauchbarkeit einer Website zu bestimmen und können diese anwenden. Arbeitsblatt

Internet-Rallye: SuS kämmen möglichst schnell und effizient Websites nach Suchbegriffen durch. Arbeitsblatt

Lesezeichen-Verwaltung: SuS wissen um die Möglichkeit eine Linkliste mit einem Textverarbeitungsprogramm anzulegen und können ihre Lesezeichen im Google-Browser Chrome geräteübergreifend verwalten. Arbeitsblatt

Zusammenfassung: SuS kennen die Bedeutung der wichtigsten Begriffe im

Zusammenhang mit dem Internet. Arbeitsblatt

 

*Quelle: zebis.ch

Online-Ressourcen

 

Beschreibung Ressource
Grundlegende Informationen zum Umgang mit Suchmaschinen. www.lernscouts.de 
Im Internet: Browser, Adresszeilen, Tabs. Finde die passenden Paare. learningapps.org

Der SchoolNetGuide zeigt SuS, wie sie rasch zu den gewünschten Informationen gelangen. Mit dem Finden allein ist es allerdings nicht getan. Schon in der Schule sollten die SuS lernen, Informationen zu bewerten, die Ergebnisse einer Recherche auszuwerten und zu verarbeiten. Auch hier gibt der Guide Hilfestellung.  Pfannenfertige Unterrichtsideen inklusive. (MS und OS)

Erfolgreich recherchieren

Die Bedienung verschiedener Suchmaschinen wird ausführlich und leicht verständlich erklärt.

www.suchfibel.de

AWWWARE ist ein Online-Spiel, das dazu anleitet, gezielt im Internet nach Informationen zu suchen, Internetseiten kritisch auszuwählen und irrelevante oder ungeeignete Inhalte zu vermeiden

www.awware.ch

Suche und Recherche im Internet: Planet Webblong -> PDF

Es sind aber auch weitere interessante Planeten zu erkunden.

http://www.internauten.de

Alles rund um das Chatten.

seitenstark.de

Auf learningapps.org lässt sich ein eigener Charaum eröffnen --> unter Werkzeuge, Chat

learningapps.org

Die falsche Paula --> Planet Chattar (6) -> PDF hier.

http://www.internauten.de
Chat oder: Gespräche im Internet Internet-ABC

Wer bin ich? Eine andere Person im Internet erkennen können Sicherheit im Umgang mit Online-Identitäten erwerben

Wer bin ich?

Information für LP

In Schule bieten sich viele Gelegenheiten, Kinder und Jugendliche für Risiken der Online-Kommunikation zu sensibilisieren und mit ihnen Sicherheitstipps zu erarbeiten. Diese Lehrmodule zeigen praktische Umsetzungsmöglichkeiten.

Zu den Lehrmodulen hier.

chatten-ohne-risiko.net
Tipps für die sichere Internetkommunikation. Die deutsche Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur empfiehlt in ihrer kostenlosen Broschüre "Alles nett im Chat?". Alles nett im Chat?
Tipps für sicheres Chatten der Schweizerischen Kriminalprävention. Tipps für sicheres Chatten
Instant Messaging - eine andere Art von Chat Internet-ABC
Auf einem "Streifzug" mit Eddie durch das Internet werden die Kinder über mögliche Gefahren und auch die Schattenseiten des Internets aufgeklärt. Eddie erklärt worauf man achten muss, damit man nicht an "Abzocker" oder Betrüger gerät und wie man sich schützen kann. Zudem können die Kinder einen Sicherheitsvertrag abschliessen und ausdrucken. Internet-ABC
Smiley-Tabelle mit Erklärungen http://www.blinde-kuh.de/smiley/tabelle.html
Netspeak: Umgangssprachliche Ausdrücke im Internet Quick-Link
Bei Disney findet man drei interaktive Comics zum Thema Netiquette, für Primar-SuS geeignet.  Quick-Link 4
Um auch online deine Sicherheit zu garantieren, gibt es einige gute Empfehlungen, die man sich zu Herzen nehmen sollte. Welche der folgenden Ideen sind sinnvoll, welche weniger? learningapps.org
Ein Bewusstsein dafür entwickeln, wie Gefühle den Alltag und Entscheidungen beeinflussen. Gefühlswürfel

Information für LP

Big Data und Datenschutz - ein Test für Kinder

Digitale Geheimnisse: Ein Online-Quiz (Kahoot) für Smartphones und Tablets, um die Thematik Datenschutz aufzugreifen und zu besprechen.

Das Quiz ist auch für den Offline-Einsatz als PowerPoint verfügbar.

Online-Quiz

Ziele dieser Unterrichtseinheit ist es, ein Bewusstsein für die eigenen Spuren im Netz zu entwickeln sowie die  persönlichen Daten im Netz zu schützen.

Daten-Detektive

Soziale Netzwerke

Geschichten aus dem Internet.... die man selber nicht erleben möchte

 Das schweizer Bundesamt für Kommunikation BAKOM hat mit diesem Angebot eine Vielzahl an medienpädagogischen Themen in Comic-Geschichten rund um die Familie Webster gepackt, die vor den typischen Herausforderungen und Problemen der Medienwelt stehen, wie z.B. Phishing, Mobbing, Malware, Sexting etc. Zu allen Geschichten gibt es zudem kurz und knappe Hintergrundinformationen, Verhaltenstipps und weiterführende Links (auch als PDF).

The websters

Klicksafe umfasst eine Fülle von aktuellen und sehr guten Informationen rund ums Internet und digitale Medien.

Klicksafe.de

Rund um das Cybermobbing

Cybermobbing -> Alles, was Recht ist (SKP)

Echte Stories aus dem Netz -> virtualstories.ch

Cybermobbing, Medien -> feel-ok.ch

Cyber-Mobbing -> OER Zebis

Pro Juventute: Cybermobbing im Schulalltag Informationen und Tipps für Lehrpersonen -> Pro Juventute

Cybermobbing (mit Glossar und Tipps für den Ernstfall) (Stiftung Eltern sein) -> elternsein.ch

Geschichten aus dem Internet -> Cyber Mopfer

 

Lehrmittel

 

Medienkompass 1 11. Auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen
Medienkompass 1 9. Postverkehr und Anschlagbrett im Internet
Medienkompass 2 8. Blog - das öffentliche Tagebuch
Medienkompass 1 15. Chat - Geplauder im Internet
Medienkompass 1 5. Vernetzt & verlinkt
Die Sprachstarken 5 Auf Informationssuche - Wahr oder falsch?